Was kann ich für Sie tun?

Lernförderung / Nachhilfe für Kinder, Fortbildung für Eltern, Mediation


Lernförderung / Nachhilfe für Kinder
Freude am Lernen ist der Weg zum persönlichen Erfolg

In einer vertrauensvollen Gemeinschaft lernt Ihr Kind immer mehr selbstständig die Hausaufgaben zu erledigen, sich auf Tests vorzubereiten und eigenständiges Lernen zu lernen. Oft erzielen einfachste Mittel erstaunliche Fortschritte, wie zum Beispiel der richtige Stift die bessere Handschrift und gleichzeitig ein schnelleres Abschreiben von Texten mit weniger Fehlern. Individuelle Aufmerksamkeit, bewährte Lernmethoden und ausgeklügelte Techniken bringen mehr Interesse am Lehrstoff und fördern so ein positives Lernverhalten. Hat Ihr Kind erst einmal weniger Stress mit der Bewältigung seiner Aufgaben, spiegelt sich dies meist in der sozialen Ausstrahlung wieder. Konflikte und Auffälligkeiten nehmen dann ab.
Der Weg für individuell bestmögliche Noten wäre frei...
Zudem bietet die Lernförderung in allen Elternfragen eine kostenlose umfassende Begleitung und Unterstützung, so Sie dies wünschen und Ihr Kind in der Lernförderung Engels angemeldet ist.

1x wöchentlich 90 Minuten in Gruppen
Für Schülerinnen und Schüler von Klasse 1-6


Fortbildung für Eltern
Tipps und Tricks wie Sie Ihr Kind im Schulalltag gut unterstützen 

Gemeinsam an einem besseren Familienklima arbeiten!
Erkennen und erleben Sie im geschützten Rahmen eines Workshops neue Wege für Hilfe im Schulalltag, Kommunikation und Konfliktverhalten.
Entspannen Sie Ihren Alltag selber und Schulstress war gestern.

Workshop   3 x 90 Minuten 

 

Mediation
Trotz Trennung Elternpaar für das Kind bleiben!

Meine langjährige Erfahrung der Konfliktbewältigung kann Ihnen unter Umständen helfen auch Ihren Konflikt zu bewältigen.
Als neutrale “Dritte“ unterstütze und begleite ich Sie dabei, gemeinsam eine für alle Beteiligten tragbare Lösung zu entwickeln. Mit gezielt angewendeten Kommunikationstechniken lenke und moderiere ich sachlich und sicher durch den Prozess. 
Der neutrale und vertrauensvolle nicht-therapeutische Charakter einer Mediationssitzung ermutigt, daran teilzunehmen. 

Ich möchte klarstellen, dass ich keine Therapeutin bin und keine Rechtsberatung leiste, Ihnen aber Vertraulichkeit versichere.